flexible
1981 wurde ich mit einer Arbeit zum Thema »Fantasy – Theorie und Geschichte einer literarischen Gattung« promoviert. Es ist die erste Doktorarbeit über Fantasy-Literatur in deutscher Sprache. Der Erste Deutsche Fantasy Club e.V. hat sie damals veröffentlicht. Danach sind zwei weitere Ausgaben erschienen, mit einer Gesamtauflage von etwa tausend Exemplaren. Diese Dissertation und weitere Artikel zum Thema Fantasy gibt es jetzt als Download.
flexible
Ein Teil der Literatur des Mittelalters im heutigen Großbritannien konzentriert sich in der Sage um König Artus und die Ritter der Tafelrunde. Die Grundlagen, insbesondere in der keltischen Sage, haben mich auch zu einigen meiner eigenen Romane inspiriert. Darüber hinaus hat die Artus-Sage eine ganz eigene Faszination. Artus oder Arthur steht an der Schwelle zwischen Mythos und Geschichte. Drei Aufsätze zum Thema finden sich hier gleichfalls zum kostenlosen Download.
flexible
Das Leben und Werk des englischen Autors und Philologen J.R.R. Tolkien fasziniert mich seit vielen Jahren. Einige frühe Aufsätze und Vorträge zu Tolkien aus meiner Feder erschienen 1994 zusammengefasst in einem Band beim EDFC e.V. unter dem Titel »Das Licht von Mittelerde«. Da dieser Band seit langem vergriffen ist, habe ich diese Artikel hier wieder verfügbar gemacht. Zusammen mit weiteren Texten zum Thema sind sie als kostenloser Download erhältlich.
Stacks Image 530